Home » Kategorien » Specials » Unsere NEUE Sportnahrungsmarke: Ministry of Nutrition | Einzigartig auf dem deutschen Markt!

Unsere NEUE Sportnahrungsmarke: Ministry of Nutrition | Einzigartig auf dem deutschen Markt!

by Daniel

[Anzeige] Nach monatelanger, akribischer Entwicklung sind wir stolz wie Oskar, euch heute unsere NEUE Sportnahrungsmarke MINISTRY OF NUTRITION zu präsentieren. Die Rezeptur stammt von Proficoach Robert Gorgos. Bis 30.6. bekommt ihr einen exklusiven Kennenlern-Rabatt von 30%.

Ministry of Nutrition
Von Proficoach Robert Gorgos entwickelte Sportnahrung. Musterbild: Die tatsächliche Verpackung (Beutel) kann sich geringfügig unterscheiden

„So ein Produkt gibt’s einfach noch nicht bei uns!“

Mit Proficoach Robert Gorgos (berät BORA hansgrohe und die TSG Hoffenheim) spreche ich über die gängigen Sportnahrungsprodukte für Radsportler hier in Deutschland.

Im Laufe der Jahre hat Robert, selbst sehr ambitionierter Radsportler (u.a. Gewinner der Bayrischen Radcross-Meisterschaften in 2018), einiges getestet. 

Vieles war gut, einiges ganz ok.

Vollends hatte ihn (Diplom-Ernährungswissenschaftler (Dipl. oec.troph. (univ))) aber leider nichts zu 100% überzeugt.

Insbesondere ein sogenanntes „Slow Release“ Produkt (Kohlenhydrate werden langsam abgegeben, dadurch wird der Blutzuckerspiegel wenig belastet) mit echten Fruchtextrakten fehlte ihm.

Und nochmal: Ganz ok ist ganz nett. 

Aber nicht geil. 

Und auch nicht 100%.

Ministry of Nutrition: Genau das, was du als Radsportler brauchst!

Und wer einen so intensiven Sport wie Radsport betreibt, der sollte seinem Körper die Nährstoffe geben, die er in den entscheidenden Phasen der Be- und Entlastung braucht

Dann sollte das Produkt GEIL sein. Nicht okay.

100%.

Viel drin hilft nicht immer viel!

Was Robert vor allem aufstieß, waren die zum Teil nicht immer nachvollziehbaren Inhaltsstoffe. 

Dinge, die der Körper in der Situation nicht braucht, die ihn nur belasten.

Energie, die der Körper an anderer Stelle besser gebrauchen kann.

=> Idee: Mehr Druck auf der Pedale als bei der Verdauung!

So entstand unsere Idee, eine eigene Marke für Sportnahrung ins Leben zu rufen. 

Peter & Tobias gründeten die Firma, Robert entwickelte mit viel Liebe und Akribie die Rezeptur. 

Und über SpeedVille läuft die Kommunikation. 


So machen wir mit Ministry of Nutrition den Unterschied!

Im Zentrum des Ganzen stehen aber nicht wir, im Zentrum steht ihr und das Produkt, das euch entsprechend supported!

Hinweis: Bis inkl. 30.6. geben wir euch einen Kennenlern-Rabatt von 30% (SV-RG-30) – mehr Infos zum Code seht ihr weiter unten…

SLOW CARB (für Grundlagenfahrten & Vorbereitung)

Vorteile auf einen Blick

  • der Blutzucker wird wenig belastet
    • inkl. Isomaltulose – eine Zuckerart, die sehr langsam verdaut wird und den Blutzucker wenig belastet
  • fördert den Fettstoffwechsel
  • inkl. Kirschextrakt, was die Durchblutung fördert
  • inkl. hohem Calciumanteil (fördert den Fettstoffwechsel)
  • ideale Mineralstoffzusammensetzung
  • hemmt den Hunger
  • Ziel: Länger fahren, ohne zu essen

>> zum Produkt im Shop


FAST CARB (intensive Belastungen & Wettkampf)

Vorteile auf einen Blick

  • spezielle Rezeptur für intensives Training & Wettkämpfe
  • extra Mischung von Maltodextrin und Fruktose
  • dadurch auch in höheren Konzentrationen über den Darm resorbierbar
  • enthält auch die wesentlichen Mineralstoffe, die im Wettkampf entscheidend sind (Natrium, Calcium, Magnesium, Kalium)
  • inkl. Himbeerextrakt, was stark antioxidativ wirkt und die Leistung bei hochintensiven Belastungen unterstützt

>> zum Produkt im Shop


RECOVERY SHAKE (effiziente Regeneration)

Vorteile auf einen Blick

  • Grundzutaten alle in BIO-Qualität
  • veganes Produkt
  • sehr gut verträglich: Verursacht keine Blähungen und/oder Bauchschmerzen (von einigen Probanden vorab getestet)
  • enthält alle Aminosäuren in optimaler Zusammensetzung
  • enthält Kakao (sehr gut für Antioxidation)
  • enthält die für die Regeneration alle wesentlichen Mineralstoffe (Natrium, Calcium, Magnesium, Kalium)
  • damit ein fertiges Getränk mit Kohlenhydraten aus Bio-Rohrzucker, um in den ersten 30 Minuten nach der Belastung (!!) die Glykogenspeicher möglichst schnell wieder aufzufüllen
  • kann mit Wasser oder Pflanzenmilch gemischt werden
  • schmeckt nach Roberts Geschmack (O-Ton): sensationell

>> zum Produkt im Shop


7 Gründe, warum du Ministry of Nutrition probieren solltest

  1. Keine künstlichen Süßstoffe, kein Gluten, keine Laktose
  2. Sehr gute Verträglichkeit, sehr milder Geschmack
  3. Auch bei hohen Belastungen angenehm zu trinken
  4. Ideale Mineralstoffzusammensetzung in hochwertiger Zitratform
  5. Echte Fruchtkonzentrate (Carb) bzw. Biokakao mit sekundären Pflanzenstoffen
  6. Leistungs- bzw. regenerationsoptimierende Wirkung
  7. Made in Germany

Nochmal: 

Wenn das einer bewerten kann, da sind wir uns sicherlich einig, dann ist das Robert, den ihr hier in den letzten Monaten sehr, sehr gut kennengelernt habt.

Er ist nicht nur selbst aktiver Radsportler (ehemaliger Elitefahrer), durch seine Mandate bei den Profiteams (BORA hansgrohe, TSG Hoffenheim) ist er mittendrin im alltäglichen Profisport und weiß perfekt, was der Körper braucht.

Und genau hier haben wir eine Marktlücke für Radsportler entdeckt.

Im Video, das ihr gleich seht, werden euch Robert Gorgos und Peter den Nutzen unsere neuen Produkte beschreiben. 

Hinweis 1: Die Inhaltsstoffe unserer 3 neuen Produkte wurden exklusiv von Proficoach Robert Gorgos entwickelt! Ministry of Nutrition ist zudem: Made in Germany!

Hinweis 2: Die Produkte sind ab Juli lieferbar – allen SpeedVille Lesern bieten wir bis dahin für ihre Vorbestellung einen exklusiven Kennenlern-Rabatt (-30%). 

Den Gutscheincode & Link zum Shop seht ihr weiter unten…

Als Gegenleistung freuen wir uns auf eure ehrliche Bewertung.

Wir haben die Produkte selbst ausführlich getestet und sind ausnahmslos begeistert!


[Im Video] Robert beschreibt den Nutzen der Produkte für Radsportler!

Klicke auf das Video, um es abzuspielen – den Gutscheincode & Link findest du ganz unten

Zeitstempel des Videos

Im Folgenden habe ich euch die relevantesten Passagen des Videos mit Robert und Peter hervorgehoben. 


[1:45] Robert über seine Idee der Rezepturen

Was war Roberts Idee hinter den neuen Produkten? Welche Anforderungen erfüllen einige andere Hersteller auf dem deutschen Markt nicht?

  • die wesentlichen Funktionen des Trainings unterstützen
  • dabei soll das Produkt mild schmecken
  • keine Probleme bei Allergien und/oder Unverträglichkeiten bereiten
  • das jeweilige Trainingsziel zu 100% unterstützen

SLOW CARB: Fördert den Fettstoffwechsel & hemmt den Hunger

[2:40] Robert über SLOW CARB 

Robert schildert anhand des Slow Carb Getränks, warum ein Getränk sehr unnütz wäre, dass den Blutzucker stark belastet – entsprechend hat er ein Getränk entwickelt, dass die Kohlenhydrate sehr langsam ins Blut abgibt. 

Das gibt es zwar auf dem Markt, aber nicht auf dem deutschen Markt.

Ferner sind Pflanzenextrakte drin, die antioxidativ wirken und die Zellen schützen.

ab 3:50 – Inhaltsstoffe von SLOW CARB

  • Isomaltose im Pulver enthalten – eine Zuckerart, die sehr langsam verdaut wird und den Blutzucker wenig belastet; fördert dadurch den Fettstoffwechsel
  • Getränk wurde von Robert auch schon bei einigen Ausfahrten getestet
  • inkl. KIrschextrakt, was die Durchblutung fördert
  • inkl. der wesentl. Mineralstoffe
  • inkl. hohem Calciumanteil (fördert den Fettstoffwechsel) 

Nutzen von SLOW CARB

  • hemmt das Hungergefühl
  • du kannst länger fahren, ohne viel zu essen
  • fördert den Fettstoffwechsel

Wann solltest du SLOW CARB verwenden?

=> Slow Carb ist das ideale Getränk bei langen Grundlagenausfahrten und in der Vorbereitungsperiode.

>> Hier kannst du SLOW CARB bestellen (zum Shop!)


Welche unsinnigen Stoffe haben wir bewusst rausgelassen?

Wie am Anfang gesagt, eine unserer Prämissen war ein Produkt OHNE unnützen Schnickschnack zu entwickeln, was den Körper sinnlos belastet.

Deswegen gilt bei Ministry of Nutrition:

  • keine künstl. Süßstoffe
  • keine Zitronensäure drin
  • kein Gluten und keine Lactose
  • kein reiner Zucker

=> Dadurch sehr gut verträglich (milder Geschmack) auch in größeren Mengen!


FAST CARB: Unterstützung bei hoher Belastung/Wettkampf

[ab 5:15]

  • spezielle Rezeptur für (hoch)intensives Training und den Wettkampf
  • kann zwischen 8-10% Kohlenhydratanteil angemischt werden (easy per Portionierlöffel)
  • extra ausgelegte Mischung von Maltodextrin und Fruktose
  • dadurch auch in höheren Konzentrationen über den Darm resorbierbar
  • enthält auch die wesentlichen Mineralstoffe, die im Wettkampf entscheidend sind (Natrium, Kalzium, Magnesium, Kalium)
  • enthält Himbeerextrakt, was stark antioxidativ wirkt und die Leistung bei hochintensiven Belastungen unterstützt

>> Hier kannst du FAST CARB bestellen (zum Shop!)


[ab 7:40] Über Peter Höschl

  • Peter stellt sich vor; wer ist Peter und was war seine Idee hinter Ministry of Nutrition?
  • grdsl. bieten die heimischen Lebensmittel ja alles was man braucht
  • Sportler müssen die Nährstoffe jedoch komprimiert einnehmen können
  • so entstand seine Idee!

RECOVERY SHAKE: Fördert effizient & schnell die Regeneration!

ab 10:05 (RECOVERY SHAKE)

  • die Grundzutaten sind alle in BIO-Qualität
  • veganes Produkt
  • sehr gut verträglich: Verursacht keine Blähungen und/oder Bauchschmerzen (von einigen Probanten vorab getestet)
  • enthält alle Aminosäuren in optimalen Zusammensetzungen
  • enthält Kakao (sehr gut für Antioxidation)
  • enthält die für die Regeneration alle wesentlichen Mineralstoffe (Natrium, Kalzium, Magnesium, Kalium)
  • damit ein fertiges Getränk mit Kohlenhydraten aus Bio-Rohrzucker, um in den ersten 30 Minuten nach der Belastung (!!) die Glykogenspeicher möglichst schnell wieder aufzufüllen
  • kann mit Wasser oder Pflanzenmilch gemischt werden
  • schmeckt nach Roberts Aussage (O-Ton): sensationell (und das will bei Robert was heißen…)

>> Hier kannst du RECOVERY SHAKE bestellen (zum Shop!)


Im Vergleich: Ministry of Nutrition ca. 15% günstiger 

[ab 11:45] wie viel werden die Produkte von Ministry of Nutrition kosten, für wie viele Anwendungen werden die Produkte reichen?

Zwar sind die Produkte nicht eins zu eins mit denen der Mitbewerber zu vergleichen (v.a. Unterschiede bei den Inhaltsstoffen), Peter sortiert Ministry of Nutrition im Schnitt aber ca. 15% unter denen der anderen Hersteller ein. 

Oberstes Ziel bei Ministry of Nutrition:

=> Sensationell gutes Produkt (Inhaltsstoffe) zum sehr, sehr fairen Preis!


[Bis 30.6.] Spare 30% auf Ministry of Nutrition!

Wir bieten euch unsere neuen Produkte bis inkl. 30.6. zum Vorteilspreis an und freuen uns sehr auf eure Bewertungen. 

Ganz easy in 3 Schritten den Gutschein nutzen:

  1. Gehe zum Ministry of Nutrition Onlineshop 
  2. Wähle dein Produkt aus
  3. Gutscheincode: SV-RG-30 (gültig bis 30.6.)

=> Hier gelangst du zu den Produkten (hier klicken!)

Das könnte Dir auch gefallen: