Home » Kategorien » Rennen & Marathons » Mallorca 312 Radmarathon – keine Angst vor großen Zahlen

Mallorca 312 Radmarathon – keine Angst vor großen Zahlen

by Daniel

Intro von Daniel:

Und ich dachte, ich wäre eine harte Sau mit meinen 252 Kilometer beim Endura Alpen-Traum 2014! Das muss mir erst mal einer nachmachen. Weit gefehlt – mein Rennradkumpel Andi aus München ist definitiv eine noch härtere Sau! Andi war letzten Sonntag auf Mallorca und hat mal 312 Kilometer an einem Stück abgeritten beim Mallorca 312 Radmarathon! Respekt Andi! 

Andi’s Bericht zu dem Mega-Ritt jetzt hier auf meinem Rennrad-Blog.

Viel Spaß beim Lesen,

Daniel

mallorca 312 Radmarathon

Von Andreas Adam

Event-Charakter vom Mallorca 312-Radmarathon

Strecke(n): Alle Teilnehmer starteten den Mallorca 312 um 07:00 Uhr gemeinsam in Alcudia. In Valdemossa konnte sich jeder entscheiden, ob er die volle 312 km Inselumrundung fahren möchte, oder die verkürzte 167 km Strecke. Bei der Wahl sollten die zu bewältigenden Höhenmeter beachtet werden. Stattliche 4.300 sind es auf der großen Runde, und immerhin 2.600 auf der kleinen.

mallorca 312 RadmarathonDie Veranstalter betonen, dass der Mallorca 312 kein Rennen, sondern eine gemeinsame Herausforderung für alle Teilnehmer ist. Somit kann man die Veranstaltung mit einem deutschen RTF vergleichen. Es werden trotzdem Zeitlisten veröffentlicht, und jeder Teilnehmer kann seine persönliche Heldentat über eine PDF-Urkunde downloaden.

Organisation und Ablauf vom Mallorca 312

Die Veranstaltung Mallorca 312 ist noch vergleichsweise jung. Erstaunlicher Weise war der Ablauf nahezu perfekt geplant und durchgeführt. Die Mallorca 312 ist informativ und modern gestaltet. Auf Wunsch kann beispielsweise ein Social-Timing aktiviert werden. Damit werden dann bei Facebook und Twitter automatische Statusmeldungen gepostet, wenn der Teilnehmer bestimmte Streckenpositionen mit seinem Chip erreicht. Der Chip ist übrigens für eine einmalige Verwendung ausgerichtet und muss nicht zurückgegeben werden.

Anzeige

Prima ist auch, dass man als Teilnehmer in den Wochen und Tagen zuvor immer wieder E-Mails und SMS, mit nützlichen Informationen bekommt. Sehr gefallen hat uns die letzte Nachricht, die noch einmal motiviert hat, dass es bald losgeht. Aber auch eine separate SMS, die darum gebeten hat, keinen Müll in die Umwelt zu werfen.

Die Strecke des Mallorca 312 war durch viele aufmerksame Posten besetzt, die den Verkehr sinnvoll geregelt haben und die Richtung anzeigten. Viele leuchtend gelbe Richtungsschilder sorgten zudem dafür, dass kein Zweifel an der Streckenführung aufkam. In Palma hat uns die Polizei sogar durch einige rote Ampeln durchgewunken. Trotzdem mussten wir an ca. 10 Ampeln halten – das störte etwas und dämpfte den Fahrtfluss.

Es gab ausreichend und sinnvoll gesetzte Verpflegungsstellen, bei denen es genug für alle gab. Das typische Problem gab es aber leider auch hier: Viele Teilnehmer fuhren mit ihrem Rad an die Theken, und versperrten damit den Weg für andere. Und die Teilnehmer, die ihr Rad brav ablegten, taten dies oftmals ohne Nachzudenken direkt auf der Strecke oder hinter der Zeitnahme – dass kann und sollte man besser organisieren.

mallorca 312 Radmarathon

Alle Teilnehmer des Mallorca 312 lebten den Charakter des Events. Es wurde gemeinsam und rücksichtsvoll gefahren, aber trotzdem sportlich. Wen trotzdem die Kräfte verließen, der konnte sich an das Ende zurückfallen lassen. Dort warteten speziell vom Veranstalter gestellte Fahrer in einheitlichen Trikots, die noch einmal für Motivation sorgten und das Tempo zum Erreichen des maximalen Zeitlimit vorgaben.

Mallorca 312: Kann ich das auch schaffen?

Die Tourdaten vom Mallorca 312 klingen beeindruckend und mögen so manchen Rennradfahrer vor der Teilnahme abschrecken. Klar, man muss über die Berge – da gibt es nichts schönzureden. Jedoch ist das Zeitlimit mit 14 Stunden großzügig gesetzt. Zudem bewältigt man fast alle Höhenmeter in der ersten Streckenhälfte, und kann anschließend bei diversen Gruppen im Windschatten mitrollen. So kommt man zügig voran. Es kommen zwar noch einige kleine Rampen sowie langgezogene Aufwärts-Passagen, aber die kann man notfalls in Ruhe allein bewältigen und sich anschließend einer neuen Gruppe anschließen, die garantiert von hinten kommen wird.

Was ist meine Belohnung?

mallorca 312 Radmarathon mallorca 312

Mallorca 312 gehört zweifellos zu den schönsten Radmarathons in Europa. Du siehst fast alle Hotspots der Insel an EINEM Tag. Vor allem die morgendliche Fahrt durch das Tramuntana-Gebirge ist atemberaubend schön. Für alle Finisher des Mallorca 312 gibt es, neben dem Teilnahme-Trikot, eine schicke Weste. Im Ziel wartet zudem noch einmal eine leckere Verpflegung mit Paella, alkoholfreiem Bier und Eiscreme, sowie eine einmalige Feierstimmung!

Wann ist der nächste Termin?

Die nächste Veranstaltung des Mallorca 312 ist am 30.04.2016. Bis wenige Wochen vor dem Event bekommt man in der Regel einen Startplatz, aber dann wird es eng. Zudem ist davon auszugehen dass die Veranstaltung in den kommenden Jahren weiter wachsen wird. Also nicht zu lange überlegen, sondern einfach machen ;-)

Hotel-Tipp Mallorca 312

Wir übernachteten im Grupotel Maritimo in Alcudia. Dort bekommt man ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis und hat nur wenige Meter bis zum Start.

Exklusiver Gratis-Download

Das könnte Dir auch gefallen: