Home Interviews Wird Lennard Kämna der nächste Jan Ullrich?
„Ich war immer gut im Zeitfahren,
aber nie so stark am Berg“