Home » Kategorien » Rennradreisen » Das Sieben Hotel: Wie Markus den genialen Standort für seinen Ötzi (7:07 Std.) genutzt hat!