Home Das Rennrad ABC Wartung

Wartung

Sehr wichtiger Regeltermin für zu Hause oder bei der Werkstatt des Vertrauens. Es empfiehlt sich jährlich einmal vor Saisonbeginn eine Gesamtwartung durchzuführen. Die wichtigsten Wartungsjobs:

Reinigung und Austausch der Kette. Hier gilt die Faustformel alle 4.000-5.000km oder bei einer Verlängerung um 0,8%. Zur Messung der Kettenlänge gibt es spezielle kleine Werkzeuge.

  • Bremsen Check und Bremsbeläge austauschen
  • Nachjustierung der Schaltung
  • Ölung der sichtbaren Züge (Schaltung und Bremse)

zurück zum Rennrad ABC